Musikalischen Späterziehung
Wochenendseminar für musikalische Spätzünder o9. & 1o. April 2011
Trio Schlüsselbund – Weltmusik
o8. April 2011, 2o Uhr
Seit einigen Jahren gibt der Musiker Henri Stabel seine Fertigkeiten und Erfahrungen, die er durch zahlreiche musikalische Projekte in verschiedenen Ländern und Kulturen sammeln konnte, an Interessierte weiter. Das Seminar für musikalische Spätzünder richtet sich an Laien und Fortgeschrittene, die Lust am (gemeinsamen) spielen eines Instrumentes und/oder am Singen haben. Der Kurs ist auf 11 Teilnehmer begrenzt. Anmeldungen bis zum 1. Februar kommen in den Genuss eines Frühbucherrabatts. Detaillierte Informationen und Anmeldungen hier.

Das TRIO SCHLÜSSELBUND wurde 1996 von Gunther Frick (Schlüsselfiedel), Dietmar Frick (Harfe) und Georg Hunkel (Bass) gegründet und erhielt 1997 den Deutschen Folk-Förderpreis beim TFF Rudolstadt. Im Roten Salon können Sie das Trio in neuer Besetzung voller Spielfreude und spiritueller Kraft erleben: Andreas Frick (Schlüsselfiedel), Dietmar Frick (böhmische Haken-Harfe) und Henri Stabel (Gitarre, Stimme). Weitere Informationen und Klangbeispiele hier.
Trio Schlüsselbund